Sport

Sportler

Paul Czarnocki – erfahrener Doctor of Chiropractic USA, Diplom-Sportlehrer, Masseur und Ex-Leistungssportler geht auf die jeweiligen Besonderheiten der Sportler ein.

Viele Athleten und Tänzer besuchen regelmäßig einen Doctor of Chiropractic USA aus präventiven Gründen. Die optimale Übereinstimmung der Muskeln mit dem Nervensystem entscheidet über optimale Entfaltung der Leistung und bietet gleichzeitig den Schutz vor Verletzungen.

Der Körper von Sportlern hat einen großen Spielraum im elastischen Gewebe. Durch das Training kommt es zur Abschwächung der Alarmsignale in den beanspruchten Strukturen. Die pathologischen Veränderungen in diesen Teilen können sich daher zuerst unbemerkt kumulieren. Dank der kompensatorischen Nachgiebigkeit anderer motorischer Segmente kann der geübte Organismus, ungeachtet zahlreicher Mikrorisse, zwar seine Bewegungen immer noch ausführen. Erst ernsthafte Schwellungen, Schmerzen oder sogar Bänderrisse zeigen, dass der Körper seine kompensatorischen Möglichkeiten schließlich ausgeschöpft hat.